Liebe Kunden,
aufgrund des Feiertags haben wir Montag geschlossen.
Wir sind ab 2. 11. wieder für Sie da.

LADUNGSVERKEHRE
(FTL / LTL)

Teil- und Komplettladungen (LTL / FTL) unter Plane, offen oder per Koffer LKW. Zum Einsatz kommen Sattelzug, Megatrailer, Jumbo Hängerzug oder offene LKW. Ist nichts anderes vereinbart, erfolgt die Verladung durch Absender + Empfänger seitlich oder am Verladedock von hinten. Optional stehen LKW mit eigenem Kran oder Stapler zur Verfügung.


Transport Deutschland kalkulieren:



Teil- und Komplettladung: Was ist vor dem Transport zu klären?

Abmessungen in Länge x Breite x Höhe + Gewicht je Packstück

Die Verladung erfolgt seitlich durch Absender + Empfänger? Oder wird eine Hebebühne benötigt?

Sind beide Verladestellen für Sattelzüge anfahrbar oder nur für kleinere LKW?

Laden ab wann möglich? Liefern bis wann nötig?

Wie kann ich Kosten reduzieren bei Teil- und Komplettladungen?

Die beste Möglichkeit Kosten zu sparen ist es, wenn wir Ihren Transport als Beiladung und flexibel im Laufe der nächsten ca. 6 – 12 Werktage durchführen können. Fixe Terminvorgaben oder kurzfristige Abholungen sind echte Geldverbrenner und können oft nur gewährleistet werden, wenn man viele Leerkilometer oder nicht voll ausgelastete LKW einsetzt. Wenn Sie uns die Möglichkeit geben können, verschiedene Frachten,Routen und Verladestationen zu kombinieren, sparen Sie Geld weil die LKW effizienter eingesetzt werden können. 

Flexibel heißt nicht unplanbar

Auch bei unseren Flextarifen schicken wir keine LKW an die Lade- und Lieferstelle, ohne vorab mit Ihnen gesprochen zu haben. Sobald wir einen freien LKW für Ihre Tour anbieten können, werden wird das in der Regel 1 Tag vorab tun. Sollte der angebotene Termin für Sie absolut nicht passen, melden wir uns mit einem neuen Terminangebot bei Ihnen.