Liebe Kunden,
aufgrund des Feiertags haben wir Montag geschlossen.
Wir sind ab 2. 11. wieder für Sie da.

Durchführungsfrist – Zeit ist Geld

Transportlexikon A-Z

AuftragsübernahmeAbholung abZustellung bis
Standard
binnen 12 Arbeitstagen
Tag ATag BTag M
Express
binnen 5 Arbeitstagen
Tag ATag BTag F
Premium
zum Wunschtermin
Tag AAbspracheAbsprache
berücksichtigt werden MO – FR, keine Feiertage, keine Brückentage

Beispiel Variante Standard, binnen 12 Arbeitstagen:
Auftragsübernahme am 7.6.2021.
Laden ab 8.6. – Liefern bis 23.6.
Genaue Termine bieten wir 1 Tag vorab an.

———————————————————————————————-

In unseren Angeboten bieten wir unseren Kunden meist verschiedene Durchführungsfristen an. Standard, Express, Premium. Wir möchten, dass sich jeder auf einer Achse zwischen „preiswert, aber flexibel“ und „höchster Planungssicherheit“ frei bewegen kann und situativ das für ihn passende Paket buchen kann.

“Wir möchten, dass sich jeder auf einer Achse zwischen preiswert, aber flexibel und höchster Planungssicherheit frei bewegen kann.”

Unsere günstigste Variante nennen wir Variante 1: Standard. Wer diese bucht, bekommt den uns derzeit bestmöglichen Preis, gewährt uns im Gegenzug allerdings auch größtmögliche Flexibilität. Bei Bedarf kann auch auch kurzfristiger (Variante 2: Express) und auch per fixer Terminvorgabe durchgeführt werden (Variante 3: Premium). Dafür muss allerdings ein deutlicher Aufpreis kalkuliert werden.

Die Wahl der Durchführungsvariante beinhaltet für die Kunden das größte Einsparpotential.

Die Binse “Zeit ist Geld” gilt in der Logistik erst recht. Je größer der tatsächlich vorhandene Dispositionsspielraum ist, desto leichter und angenehmer kann man verschiedene Ladungen, Termine und Routen kombinieren. Je enger oder kurzfristiger die Vorgaben, desto größer die Wahrscheinlichkeit, die Tour nicht gut kombinieren zu können. Im Zweifel werden Leerkilometer in Kauf genommen, um die Terminvorgaben zu bewerkstelligen.