Transportlexikon A-Z

ein Service der Speditionsagentur.de

Kreiselegge transportieren

Kreiseleggen sind landwirtschaftliche Geräte zur Saatbeetbereitung vor der Aussaat. Eine Kreiselegge wird für gewöhnlich als Anbaugerät mit dem Traktor verbunden. Sie wird in verschiedenen Arbeitsbreiten angeboten. Das kleinste Maß in der starren Bauart liegt bei 2,0 m und das größte bei 4,5 m. Größere Arbeitsbreiten (bis 8,0 m) sind für den Transport hydraulisch einklappbar. Sie möchten einen Sofortpreis für den Transport von Landmaschinen? Hier geht es zu unserem Transportpreiskalkulator für Landmaschinentransporte.

In 3 Schritten zum Transportpreis

Transportpreis berechnen