Transportlexikon A-Z

ein Service der Speditionsagentur.de

20 Fuß Container

Der Seecontainer revolutionierte vor ca. 60 Jahren den Welthandel: Güter wurden nun nicht mehr Stück für Stück verladen, sondern konnten am Herstellungsort direkt in einen Container geladen und darin bis zum Zielort transportiert werden. Ob per Schiff, Eisenbahn oder LKW – der weltweite Siegeszug des Seecontainers begann und heute gehören der 20 Fuß Container und der 40 Fuß Container zu den am häufigsten verwendeten Containern weltweit. Kaum eine Ware, die nicht per Container transportiert wird. Seine Abmessungen sind 6.058×2.438×2.591 mm. Weitere Informationen über den Transport von Containern finden Sie auf unserer Themen Seite Container-Transporte.

Die Vorteile für den weltweiten Handel liegen also auf der Hand. Wetterbeständigkeit, Haltbarkeit, Flexibilität, Frachtfähigkeit, Standardisierung und Stabilität sind starke Argumente für die Verwendung eines Containers. Mittlerweile überzeugen Container auch mehr und mehr jenseits des Transportsektors. Sie werden z.B. genutzt als Sanitärcontainer, Bürocontainer, Wohncontainer, Verkaufscontainer, Imbisscontainer, Duschcontainer, Baucontainer, Kühlcontainer oder Tankcontainer.

In 3 Schritten zum Transportpreis

Transportpreis berechnen



Container Anlieferung - Speditionsagentur.de