Transportlexikon A-Z

ein Service der Speditionsagentur.de

Rückladung

Die Kosten eines LKW reduzieren sich, wenn nicht nur der Weg von A nach B bezahlt wird, sondern auch der Weg zurück. Bei jeglichen Standardfrachten im Teil- und Komplettladungsverkehr wird eine Spedition immer versuchen, jeden gefahrenen Kilometer vergütet zu bekommen. Nach Auslieferung einer Tour, nimmt ein gut disponierter LKW weitere Fracht in der Nähe auf, die ihn wieder zurück in Richtung Heimat oder zumindest zur nächsten Ladestelle führt. Dies nennt man dann die Rückladung.

In 3 Schritten zum Transportpreis

Transportpreis berechnen