Transportlexikon A-Z

ein Service der Speditionsagentur.de

Frachtbrief

Der Frachtbrief enthält u.a. folgende Angaben: Ort und Tag der Ausstellung, Name und Anschrift von Absender, Frachtführer und Empfänger, Bezeichnung der Art des Gutes, Art der Verpackung, Anzahl und Bezeichnung der Packstücke, das Rohgewicht, Weisungen für die etwaige Zollbehandlung des Gutes oder eine Vereinbarung, dass mit offenem, nicht mit Planen bedecktem Fahrzeug transportiert werden kann. Der Frachtbrief wird in drei Originalausfertigungen ausgestellt. Eine ist für den Absender, eine verbleibt bei der Ware und eine behält der Frachtführer. Für den Frachtbrief generell gilt, dass oben aufgeführte Frachtbriefangaben nicht zwingend oder abschließend sind. Es gibt diesbezüglich keine Formvorschrift.

In 3 Schritten zum Transportpreis

Transportpreis berechnen